Avifaunistik in Bayern (erschienen 2004-2007)

Löffelente Anas clypeata, männl. (Foto: Thomas Grüner)

Löffelente Anas clypeata, männl. (Foto: Thomas Grüner)

Themenbereich der Beiträge: In der AVIFAUNISTIK IN BAYERN wurden hauptsächlich Beiträge zum Auftreten von Vögeln in Bayern und Süddeutschland publiziert, wobei der Einordnung von Beobachtungen in Raum und Zeit eine wesentliche Bedeutung zukam.

 .

Inhaltsverzeichnisse aller erschienenen Hefte: Die "Avifaunistik in Bayern" erschien von März 2004 bis September 2007 (Heft 1/2007) zweimal im Jahr, nach September 2007 ist sie inhaltlich in den Ornithologischen Anzeiger integriert. Sprache der Beiträge: Deutsch mit zusätzlichen englischen Zusammenfassungen.

 .

Von dieser Publikation können alle Originalartikel als pdf-Datei unter Avifaunistik in Bayern gelesen und gespeichert werden.

 .

Herausgeber: Ornithologische Gesellschaft in Bayern e.V. (gegr. 1897) Sitz: Zoologische Staatssammlung München, Münchhausenstraße 21, D-81247 München; E-Mail: info@og-bayern.de; Internet: www.og-bayern.de

 .

Schriftleitung – Anschrift der ehemaligen Redaktion: Klaus Rachl, Falkenweg 3, D-85395 Attenkirchen, Tel.: +49-(0)8166-6868-34; Fax: +49-(0)8166-6868-11; E-Mail: info@og-bayern.de

 .

Bezug: Für Mitglieder war der Bezug im Mitgliedsbeitrag enthalten. Nichtmitglieder konnten die Hefte einzeln zum Preis von € 9,50 zzgl. MwSt und Versandkosten beziehen. Bestellungen zum nachträglichen Bezug (Sonderpreise!) einzelner oder aller Ausgaben sind zu richten an : Ornithologische Gesellschaft in Bayern e.V.

c/o Dr. Juliane Diller, Zoologische Staatssammlung München, Münchhausenstraße 21, D-81247 München, Tel. + 49-(0)89-81 07-161

E-Mail: bibliothek[at]zsm.mwn.de

 .

Erschienen sind: Band 1, Heft 1 (März 2004) Band 1, Heft 2 (Dezember 2004) Band 2, Heft 1 (August 2005) Band 2, Heft 2 (Dezember 2005) Band 3, Heft 1 (August 2006) Band 3, Heft 2 (Dezember 2006) Band 4, Heft 1 (September 2007)

 .

Inhalt von Band 1, Heft 1 (März 2004)

Editorial. 1-2

BEZZEL, Einhard: Ein (etwas kritisches) Vorwort. 3-4

LANGENBERG, Jörg: Seltene Vogelarten in Bayern 1998 – 1. Bericht der Bayerischen Avifaunistischen Kommission – in Zusammenarbeit mit der Deutschen Seltenheitenkommission. 5-30

STREHLOW, Johannes: Die Vogelwelt des Ammersee-Gebiets 2002. 31-56

SACHER, Thomas, Markus RÖMHILD & Johannes MAYER: Der Erstnachweis des Pazifischen Goldregenpfeifers Pluvialis [dominica] fulva für Bayern. 57-60

RÖMHILD, Markus, Johannes MAYER & Thomas SACHER: Anmerkungen zur Bestimmung und zum Auftreten des Pazifischen Goldregenpfeifers Pluvialis [dominica] fulva in Europa. 61-68

Aufrufe. 69 Tagungen. 69 Auslobung von Preisen. 70 Programm der Ornithologischen Gesellschaft in Bayern e.V. Januar bis Dezember 2004. 71-72

 .

Inhalt von Band 1, Heft 2 (Dezember 2004)

KNOLL, Michael & Elmar WITTING: Das erste Halbjahr 2004 in Bayern. 73-96

RENNAU, Helmut, Elmar WITTING & Hildegard PFISTER: Ramsar-Gebiet »Ismaninger Speichersee mit Fischteichen« – 40. Bericht: 1998-2001. 97-122

LANGENBERG, Jörg: Ergebnisse der ersten Möwen-Schlafplatzzählungen in Bayern im Winter 2003/04. 123-128

SIERING, Manfred: Die Schellente Bucephala clangula als Brutvogel in Bayern mit Anmerkungen zur Bestandsentwicklung in Deutschland und Europa. 129-136

HAGE, Hans-Joachim: Ein Kleines Sumpfhuhn Porzana parva als Katzenbeute bei Dachau. 137-140

JAHN, Rainer, Jörg LANGENBERG & Alexander WÖBER: Ein Hybride aus Purpurreiher Ardea purpurea und Graureiher Ardea [cinerea] cinerea in Bayern – Mit Anmerkungen zum Brutvorkommen von Purpurreihern in Bayern. 141-148

Möwen-Schlafplatzzählungen 2004/05 – Aufruf zur Mitarbeit. 149 XXVI. Tagung über tropische Vögel in Thurnau. 150

Ornithologisches Wochenende in Nordostbayern und Böhmen 10.-12. Juni 200. 150

Programm der Ornithologischen Gesellschaft in Bayern e.V. Januar bis Dezember 2005. 151-152

 .

Inhalt von Band 2, Heft 1 (August 2005)

KNOLL, Michael & Peter H. BARTHEL: Seltene Vogelarten in Bayern 1999 mit Nachträgen aus dem Jahr 1998 – 2. Bericht der Bayerischen Avifaunistischen Kommission – in Zusammenarbeit mit der Deutschen Seltenheitenkommission. 1-24

BRUMMER, Christian, Thomas GROSSMANN & Karl TRELLINGER: Die Vogelwelt der Mittleren Isar in den Jahren 1998 bis 2002. 25-43

KNOLL, Michael & Elmar WITTING: Das zweite Halbjahr 2004 in Bayern 44-61 Foto-Exkursion. 62-63

BÄUMLER, Michael & Jörg LANGENBERG: Übersommerung eines Schreiadlers Aquila [clanga] pomarina in Bayern. 64-67

TAUTZ, Sönke & Kirsten KRÄTZEL: Verstärktes Auftreten und Etablierung eines Schlafplatzes des Seidenreihers Egretta [g.] garzetta an der ostbayerischen Donau bei Aholfing im Sommer 2004. 68-70

LANGENBERG, Jörg: Überwinterungen von Heringsmöwen Larus [f.] fuscus am Chiemsee. 71-73

LANGENBERG, Jörg: Überwinterungsversuch eines Dunklen Wasserläufers Tringa erythropus am Chiemsee mit Anmerkungen zum Auftreten von Wasserläufern Tringa im Winter in Bayern. 74-76

KNOLL, Michael: Zugstau im nördlichen Werdenfelser Land im Oktober 2004. 77-78

Notizen & Termine. 79-80

 .

Inhalt von Band 2, Heft 2 (Dezember 2005)

MONING, Christoph, & Jörg LANGENBERG: Zur Topographie, Terminologie, Mauser und Altersbestimmung bei europäischen Bussarden Buteo. 81-85

WEISS, Ingo, & Christoph MONING: Zur Art-, Alters- und Geschlechtsbestimmung beim Raufußbussard Buteo lagopus. 86-110

KRÄTZEL, Kirsten, & Sönke TAUTZ: Der Raufußbussard Buteo lagopus in Bayern – Ergebnisse aus der Arbeit der Bayerischen Avifaunistischen Kommission. 111-117

THOMA, Martin: Ein Adlerbussard Buteo [buteo] rufinus in den Loisach-Kochelsee-Mooren im August und September 2002. 118-120

VON BECHTOLSHEIM, Matthias, & Rainer JAHN: Ein überwinternder Adlerbussard Buteo [buteo] rufinus in Nordbayern. 121-124

LANGENBERG, Jörg: Zum Auftreten des Adlerbussards Buteo [buteo] rufinus in Bayern und Europa – Ergebnisse aus der Arbeit der Bayerischen Avifaunistischen Kommission. 125-132

WINK, Ursula: Großflächige Erfassung des Brutbestands des Mäusebussards Buteo [b.] buteo am Ammersee-Südende. 133-138

WAGNER, Christian, Christoph MONING, Elmar WITTING, Hans-Martin BUSCH, Kirsten KRÄTZEL & Jörg LANGENBERG: Das erste Halbjahr 2005 in Bayern. 139-156

Neue Meldeliste der Bayerischen Avifaunistischen Kommission – Gültig ab 1.1.2006. 157-159

Arbeitsgemeinschaft Seltene Brutvögel in Bayern. 160-162

Notizen & Termine. 163-168

 .

Inhalt von Band 3, Heft 1 (August 2006)

RÖMHILD, Markus, & Christoph MONING: Die Bestimmung von Kleinem Sumpfhuhn Porzana parva und Zwergsumpfhuhn Porzana pusilla. 1-11

RÖMHILD, Markus, Hans-Joachim HAGE, & Sönke TAUTZ: Das Auftreten des Kleinen Sumpfhuhns Porzana parva in Bayern – mit Anmerkungen zum Zwergsumpfhuhn Porzana pusilla. 12-22

ZACH, Peter: Die Vogelwelt des Rötelseeweihergebietes und der Regentalaue zwischen Cham und Pösing (Oberpfalz) in den Jahren 2002 bis 2005. 23-39

KÖHLER, Peter & Ursula: Zur postnuptialen Schwingenmauser des Schwarzhalstauchers Podiceps [n.] nigricollis und anderer Lappentaucher Podicipedidae. 40-46

SCHEFFLER, Daniel: „Bruchlandung“ eines Sterntauchers Gavia stellata bei Bad Neustadt. 47-50

ESTNER, Norbert: Erfolgreiches Brutvorkommen der Sumpfohreule Asio flammeus in Bayern im Jahr 2005. 51-55

WEIXLER, Kilian: Auftreten und Ausbreitungshistorie des Karmingimpels Carpodacus erythrinus in Bayern – Ergebnisse aus der Arbeit der Bayerischen Avifaunistischen Kommission. 56-69

WITTING Elmar, Christian WAGNER, Hans-Martin BUSCH, Kirsten KRÄTZEL, Helmut RENNAU & Jörg LANGENBERG: Das zweite Halbjahr 2005 in Bayern. 70-87

Notizen & Termine. 88

 .

Inhalt von Band 3, Heft 2 (Dezember 2006)

BEHRINGER, Rosi: Fund eines Seeadlers Haliaeetus albicilla mit Schnabelverletzung und Bleivergiftung in Bayern. 89-90

FÜNFSTÜCK, Hans-Joachim: Todesursachen beim Steinadler Aquila chrysaetos im Werdenfelser Land mit Anmerkungen zur Bleivergiftung als Todesursache bei Greifvögeln. 91-96

AICHNER, Dieter: Mit Gift und Schrot gegen Greifvögel. 97-106

WEIXLER, Kilian & Hans-Joachim FÜNFSTÜCK: Seltene Brutvögel in Bayern 2005 – 1. Bericht der Arbeitsgemeinschaft Seltene Brutvögel in Bayern. 107-124

GAJEK, Helmut & Friedrich HEISER: Erfolgreiche Brut der Brandgans Tadorna tadorna im Lech-Donau-Winkel. 125-126

TAUTZ, Sönke & Kirsten KRÄTZEL: Seltene Vogelarten in Bayern 2000 – 3. Bericht der Bayerischen Avifaunistischen Kommission – in Zusammenarbeit mit der Deutschen Seltenheitenkommission. 127-144

RANK, Hermann: Erstnachweis der Samtkopfgrasmücke Sylvia melanocephala für Bayern. 145-147

BAYERISCHE AVIFAUNISTISCHE KOMMISSION – in eigener Sache. 148-149

Elmar WITTING, Christian WAGNER, Hans-Martin BUSCH, Kirsten KRÄTZEL, Helmut RENNAU & Jörg LANGENBERG: Das erste Halbjahr 2006 in Bayern. 150-168

 .

Inhalt von Band 4, Heft 1 (August 2007)

LANGENBERG, Jörg: Zur Topografie und Terminologie bei Möwen Laridae. 1-7

BINDL, Wolfgang: Nachweis einer Eismöwe Larus hyperboreus am Chiemsee im Dezember 1989. 8-10

RÖMHILD, Markus: Der Erstnachweis der Rosenmöwe Hydrocoloeus roseus für Bayern. 11-14

KOLB, Karl-Heinz: Der Erstnachweis der Aztekenmöwe Larus atricilla für Bayern. 15-18

LANGENBERG, Jörg: Nachweise der Schwalbenmöwe Xema sabini in Bayern. 19-22

MONING, Christoph: Ansiedlungs- und Ausbreitungsgeschichte der Mittelmeermöwe Larus [m.] michahellis in Bayern. 23-34

LANGENBERG, Jörg: Anmerkungen zum nachbrutzeitlichen Auftreten der Mittelmeermöwe Larus [m.] michahellis am Chiemsee. 35-44

KRÄTZEL, Kirsten & Sönke TAUTZ: Die Dreizehenmöwe Rissa tridactyla in Bayern in heutiger Zeit. 45-53

MASUR, Stefan: Erstnachweis einer Dünnschnabelmöwe Larus genei in Bayern. 54-56

PÖLLET, Karlheinz: Zwei Dünnschnabelmöwen Larus genei am Rothsee – zweiter Nachweis für Bayern. 57-58

SCHMID, Lothar & Barbara: Eine Ringschnabelmöwe Larus delawarensis am Rothsee. 59-61

LANGENBERG, Jörg, Christian WAGNER, Elmar WITTING, Kirsten KRÄTZEL & Helmut RENNAU: Das zweite Halbjahr 2006 in Bayern. 62-79

Notizen & Termine. 80