Veranstaltungsprogramm 2019

Unbenannt

 

 

 

Nähere Informationen zu unseren landesweiten Veranstaltungen erhalten Sie

im aktuellen  Veranstaltungsprogramm und in unserem Jahresprogramm.

 

.

 

Vorträge *

im Hörsaal der Zoologischen Staatssammlung München,

Beginn 19 Uhr, wenn nicht anders vermerkt.

 

19.07.19

Hubert Anton (Hahnbach):

Naturausstattung und Geländemanagement auf dem Truppenübungsplatz Grafenwöhr

 

August

Sommerpause

 

20.09.19

Kerstin Hiemeyer (Bechhofen):

Die Insel der Bienenelfe – naturkundliche Eindrücke aus Kuba

 

18.10.19

Matthias Fanck (Erbsbühl):

Nur ein Stausee? Der Förmitzspeicher im Landkreis Hof – ein wichtiges Rastgewässer

 

22.11.19

Thomas Grüner (München):

Bloß Randfichten? Biodiversität auf 100 m² Waldlichtung

 

20.12.19

 

Manfred Siering (Grünwald):

Tukanbartvogel und Goldkopftrogon – Vogel-Hotspots im Nordwesten Kolumbiens

 

 

 

Nach den Vortragsabenden, ab ca. 21 Uhr, “Nachsitzung” im „Wirtshaus zum Grünen Baum“, Verdistraße 47, 81247 München, ca. sieben Gehminuten von der Zoologischen Staatssammlung (am S-Bhf Obermenzing vorbei) entfernt.

 

 

Führungen / Exkursionen * / Reisen

 

14.09.19

Herbstexkursion zum Drachensee.

Der Drachensee bei Furth im Wald wurde schon zur Hochwasserfreilegung bereits in den 1970er Jahren geplant, aber erst 2009 geflutet.

Durch den langjährigen Einsatz das LBV-Ehrenkreisvorsitzenden Heribert Mühlbauer konnte mit der Gestaltung einer Naturerlebnis- und Ökozone Wesentliches als Ausgleich für verschwundene wertvolle Lebensräume erreicht werden.

Unter den bisher bereits festgestellten 230 Vogelarten befinden sich Arten wie Blaukehlchen, Schilfrohrsänger, Prachttaucher, Ohrentaucher, Zwergsäger, Steppenmöwe, Rothalsgans, Stelzenläufer, Löffler, Schwarzstorch, Teichwasserläufer oder Eisvogel. Mit etwas Glück können auch See- und Fischadler beobachtet werden.

Treffpunkt: 9:30 Uhr, Parkplatz bei der Infogalerie direkt am See
Dauer: 2,5-3 Stunden
Führung: Heribert Mühlbauer
Anschließend Einkehr mit PowerPoint Präsentation von Heribert Mühlbauer: »Drachensee – eine Geschichte vom Vergehen und Entstehen einer Landschaft« möglich.

15.09.19

Herbstexkursion in das Europareservat Ismaninger Speichersee.

Führung: Manfred Siering

Treffen: 8 Uhr, Kiosk S-Bahnhof Ismaning.

Dauer: ca. 5 Stunden

 

 

 

 * Alle Vorträge und Exkursionen sind für die Mitglieder der Ornithologischen Gesellschaft in Bayern e.V. kostenlos, jedoch werden Spenden an die Gesellschaft – insbesondere von Nichtmitgliedern – erbeten.

 

.

Stammtisch

jeden ersten Donnerstag im Monat

Jeden ersten Donnerstag im Monat (entfällt an Feiertagen) ab 19 Uhr

im “Hofer – Der Stadtwirt”,

Dienerstraße 20 bzw. Burgstraße 5, 80331 München.

Das Gasthaus liegt zentral nahe dem Marienplatz und ist gut mit dem ÖPNV zu erreichen.

.

Veranstal_Prog